Hallensaison

Unser Verein organisiert außerhalb der Freiluftsaison Doppelspiele in der Porschehalle in Wiener Neustadt (auch für Nichtmitglieder).

Dafür sind von Mitte September bis Mitte April an den Dienstagen drei und an den Freitagen zwei Plätze reserviert - jeweils von 10 bis 12 Uhr.

Nach einem vorgegebenen Plan werden wechselnde Gegner und Partner eingeteilt, wobei auch auf die Spielstärke Rücksicht genommen wird. In der heurigen Saison gibt es 26 Teilnehmer.

Zu Beginn der Hallensaison werden möglichst per Mail die Wünsche der Spieler eingeholt (Dienstag oder Freitag, oder egal, möglichst oft, nur zweimal oder einmal pro Monat, Nichteinteilung zu bereits vorher bekannten Terminen. Bei der Erstellung der Spielpläne wird nach Möglichkeit auf die Wünsche Rücksicht genommen.

Zu bezahlen sind die eingeteilten Stunden zu Beginn der Hallensaison (derzeit € 7,-- pro Spieler und Stunde).

Bei Verhinderung während der Saison hat jeder Teilnehmer selbst verlässlich für Ersatz zu sorgen. Der Spielplan enthält Vorschläge für Ersatzspieler.

Bei Interesse gibt es noch für einige Spieler die Möglichkeit mitzumachen. Dazu bitte vor der Hallensaison bis spätestens Ende Juni eine Mail an Dr. Anton Blaha (anton.blaha@chello.at).

Nach oben